Lui Gmeiner

Brazil, 2021

Serie "Cigar Girl"

Inkprint auf handgeschöpftem Büttenpapier

signiert

42 x 29,7 cm

Auflage: 10 Stück

 

Die Fotoreihe "Cigar Girls" zeigt erotische Aufnahmen mit zwei Dingen, die "Mann" nach wie vor in Entzücken versetzen. Big Smoke und Nice Girls. Die Zigarre als phallisches Element in den Fotografien. Präsentiert von Frauen, die nie verletzlich, sondern stark und selbstbewusst dieses zutiefst männliche Symbol in Händen halten oder "damit spielen". Die Fotografien orientieren sich ganz bewusst an den traditionellen Bilder-Wunschwelten der Werbung und der männlichen Geschlechterrolle. Dabei wird der phallischen Optik der Zigarre besonderes Augenmerk zuteil und bewusst „erotisch“ interpretiert. Die glatte Haut und die ästhetische Platzierung der Zigarren auf den nackten Frauenkörpern verstärken die erotische Ausstrahlung der Foto-Grafiken. Dennoch sind die Fotos nie aufdringlich oder obszön. Die Frau als die wahre Beherrscherin alles männlichen. So will A. LUI Gmeiner seine Frauenbilder verstanden wissen. "Die Erotik der Frau ist für mich immer eine starke und mächtige, der sich Mann nicht entziehen kann. Darum wurde die weibliche Sexualität auch zu jeder Zeit zwar in der Kunst präsentiert, aber auch von "kleinen verunsicherten Männern" zutiefst bekämpft und verachtet.

Die Cigar Girls sind eine Hommage an die starke moderne Frau und an das Laster des Rauchens.

A. Lui Gmeiner "Cigar Girl - Brazil"

€ 199,90Preis