Northing Ulrike

"Die Kunst ist eine Vermittlerin des Unaussprechlichen." – Johann Wolfgang von Goethe

•    geboren in Potsdam

•    künstlerisch selbstständig tätig, Malerei in Verbindung mit Textilgestaltung

•    Studium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden (Malerei/Grafik bei Prof. Konrad, Plastik bei Regina Fleck)

•    zahlreiche Arbeitsaufenthalte in Skandinavien, den Ost- und Nordseeinseln

•    Hiddensee wird neben Dresden zunehmend Wohn- und Arbeitsmittelpunkt

•    Mitgliedschaft im BBK Sachsen und BBK Mecklenburg-Vorpommern

•    Mitgliedschaft in der Internationalen Association of Art

•    Leben und Arbeiten auf Hiddensee, eigene Ateliergalerie


Die in Dresden ausgebildete Künstlerin arbeitet seit ca. 35 Jahren auf der Insel Hiddensee, einer kleinen Künstlerkolonie in der Ostsee. Ihre Bilder, vorrangig Landschaften und florale Abstraktionen, entstehen immer in enger Korrespondenz mit der Natur und den ihr innewohnenden einzigartigen Lichtverhältnissen. Die meist gespachtelten Ölbilder lösen sich unterschiedlich weit vom Realmotiv und werden in eine eigene Rhythmik und Klangfarbe geführt. Der Künstlerin ist es zunehmend wichtig, in ihrer Arbeit die allen Naturerscheinungen innewohnende Harmonie einzufangen und so eine eigene Bildwelt parallel zur Natur aufzubauen. Die Künstlerin lädt dazu ein, sich mit etwas Zeit auf den Geist der Bilder einzulassen.


Themenschwerpunkte:

•    Landschaftsmalerei direkt vor dem Motiv (Öl und Ölpastelle)

•    florale Abstraktionen (vielfältige Misch- und Collagetechniken)

•    Arbeiten zur Farbrythmisierung (Collagen, Ölarbeiten)

•    Meditatieve Arbeiten ohne Gegenstandsbezug


Ausstellungen (Auszug):

•    1990 Unionverlag, Dresden

•    1990 Hommage Lissitzky, Berlin

•    1994 Galerie Sillack, Dresden

•    1995, 2003, 2005 Galerie Bausback, Mannheim

•    1996 Museums-Galerie, Nordseeinsel Juist; Schlossgalerie Lipperheide, Innsbruck/Österreich

•    1997 Galerie Zuid, Antwerpen/Belgien; Regierungs- präsidium Dresden

•    1998 Wittgensteiner Kunstgesellschaft, Stadtmuseum Bad Berleburg; Kunsthandlung Amin Gräff, Karlsruhe

•    2000 Grand Marchee, Berlin; Neue Greifengalerie Greifswald

•    2001 Kunsthalle Rostock, Ausstellung des BBK M-V 1 2002, 2004,

•    2006 Inselmuseum, Hiddensee

•    2003, 2006, 2008 Kunstevent, Antwerpen

•    2005 Große Sächsische Kunstausstellung, Leipzig

•    2007 Galerie Möller, Warnemünde

•    2008, 2009, 2011 Galerie Refugium, Dresden

•    2010 Galerie im Dornenhaus, Ahrenshoop

•    ab 2012 Kunstmesse Dresden

•    2013 Schloss Schwetzingen; Thurn & Taxis Palais Frankfurt

•    2014 Kulturkirche Hamburg-Altona; Meersburg am Bodensee; Ausstellung EUROART

•    2015 Galerie Achtzig, Berlin; 19. ART-Innsbruck, Österreich;

• 2015, 2016, 2017, 2018 Room&Style + Künstlermesse, Dresden

• 2016 20. Art Innsbrück, Östereich

• 2016 Neue Art Dresden

• 2018 Galerie Art & Form, Dresden

• 2018 21. Art Innsbruck 2018

• 2017, 2018 Art Salzburg, Österreich

Für Detailinfos bitte die Bilder einzeln anklicken!