Roberto Yáñez

Die Bucht des Todes, 2020

Öl auf Leinwand

40 x 50 cm

signiert

 

Weiter geht es nicht mehr. Alles Andere ist nur noch Metapher. Sieben Schluessel weben sich uber der See in den Horizont. Die Sprache , der Wortschatz, die Poesie darf schauen aber  nicht weiter reisen. Wollen wir hier leben? Wollen wir hier zur Ruhe kommen?

Roberto Yáñez "Die Bucht des Todes"

€ 990,00Preis
  • Nach dem Fall der Mauer wird seine Jugend unterbrochen und er emigriert mit seinen Eltern nach Chile. Sein Großvater, Erich Honecker, war Staatsratsvorsitzender der DDR und verbrachte seine letzten Jahre in Chile wo er 1994 starb... mehr lesen