Peter Hermann
Fischer I, 2003

Holzschnitt auf Japanpapier mit Blattgold
Motivgröße: 61 x 15 cm
Blattgröße: 77 x 33 cm

Auflage: 25 Exemplare, signiert, nummeriert mit Auflagenzahl, datiert

ohne Rahmen

Rahmung inkl. säurefreiem Passepartout, entspiegeltem Glas und Rückwand auf Anfrage

 

„Mit dem Holzschnitt befasse ich mich seit etwa 10 Jahren. Ursprünglich hatte der Holzschnitt für mich eher den Charakter einer Skizze oder eines Entwurfs für eine Skulptur. Er hat sich aber sehr schnell zu einem eigenständigen Teil meiner Arbeit entwickelt. Die Holzschnitte begleiten auch heute noch meine bildhauerische Arbeit. Sie entstehen normalerweise während der Arbeit an einer Skulptur. Einerseits zum Überprüfen der Form, anderseits aber auch immer zur Suche nach Variationen eines Ausdrucks oder Themas. Die Holzschnitte sind nach wie vor meine „Skizzenbücher“, die mir erlauben, ein Thema zu umkreisen, welches mich während der Arbeit an der Skulptur beschäftigt. Die Holzschnitte kommen meiner bildhauerischen Arbeit sehr nahe, weil sie in erster Linie von ihren klaren Umrisslinien leben."

 

Peter Hermann "Fischer I"

€ 320,00Preis