Anton Kammerl
Spiegelung, 2010
2 Filzfotografien (Transferdrucke auf Filz), auf schwarzer Leinwand, an den oberen rückseitigen Filzkanten aufgeklebt, nicht vollflächig, um die Leichtigkeit des Materials zu unterstreichen
80 x 60 cm

Auflage 5, Exemplar 4/5, nummeriert und signiert
Gewicht: 1.4 kg
 

Auf ungezwungene Art sind die entstandenen Arbeiten zeitlos ästhetisch und doch zugleich als zeitgenössisch zu erkennen. Sie vermitteln ihr Anliegen mehrschichtig in Form und Bedeutung; Konflikte und Fragen der aktuellen Kunst werden über Konzeption und einen bewussten Standpunkt zum Thema Materialität behandelt.